Magnesium

/Magnesium
Magnesium 2017-09-26T13:58:59+00:00

Magnesium – ein echtes Wohlfühlminereal

Gereitztheit, Unausgeglichenheit, Schlaflosigkeit, Nervosität, Angst, Depressionen, Kopfschmerzen und Migräne können ein Anzeichen von Magnesiummangel sein. 40% aller Frauen und Männer leiden unter Magnesiummangel! Erwachsene brauchen täglichen ca. 300 mg Magnesium!
Auch Herzschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Herzdruck und Herzjagen können Ausdruck eines Magnesiummangels sein. Im Bereich der Muskulatur können Oberschenkel-, Waden- und Zehenkrämpfe, Taubheit und Kribbeln in den Händen Ausdruck von Magnesiummangel sein. Ein erhöhter Alkoholkonsum führt zu einem 5x höheren Magnesiumbedarf. Auch Raucher brauchen Magnesium.

Ein erhöhter Magnesiumbedarf liegt ebenfalls vor bei:

  • werdenden und stillenden Müttern
  • Sportlern
  • Fasten und Diätkuren
  • Gebrauch von Abführmitteln und Entwässerungstabletten
  • Einnahme der Antibabypille